Fortbildungsinstitut KuK

This event description is available only in German.

Wann: KW29 2022 (19. – 24.07.22)

Wer: Dieses Event richtet sich an Aktiv-Passiv-Gespanne gleich welchen Geschlechts und Konstellation, sowie Aktive und Passive ohne Partner – mit einem Faible für Rollenspiel.

Wo: Hierfür steht das KuK Haus, die dort vorhandenen Möglichkeiten und jede Menge mitgebrachter Lehrmaterialien zur Verfügung (unter anderen Schlagzeug, Sybian, Magic Wands, Fickmaschine, Sling, Reizstrom). Die Teilnehmer werden gebeten, auch eigene Spielzeuge z.B. zur Optimierung des Lehrplans mitzubringen!

Was: Wir organisieren ein BDSM-LARP und würden uns freuen, wenn Du/Ihr teilnehmen könnt und möchtet.

Es geht um ein Rollenspiel im Rahmen eines imaginären Fortbildungsinstituts und darin eingebettet eine Seminarwoche im Juli 22. Es soll den Teilnehmern die Möglichkeit gegeben werden, eine besondere Umgebung, eine besondere Situation und die Sicherheit der Unterstützung zu nutzen.

In dieser Zeit können passive Spieler besondere Fähigkeiten erlernen, aktive Spieler Ihre Sicherheit und Souveränität stärken, ihren Wissensstand anderen Mitspielern zur Verfügung stellen und alle Teilnehmer können ihren Erfahrungsschatz und ihre Fähigkeiten erweitern.

Bei allen Teilnehmern werden selbstverständlich die geplanten Spielelemente zwischen den aktiven Partnern im Vorfeld abgestimmt und während der Veranstaltung sorgfältig eingebaut. Es werden ein oder zwei Ziele identifiziert und zusammen die jeweiligen Lerneinheiten erstellt.

Die Tabus der passiven Teilnehmer (Zöglinge) werden allen Mitspielern zur Verfügung gestellt und die aktiven Spieler (Trainer) werden selbst und gegenseitig auf die Einhaltung achten. Das einheitliche Safeword führt zum sofortigen Abbruch für diesen Teilnehmer. Für kleinere “Missverständnisse” wird es eine Extra-Möglichkeit geben.

Bei vergangenen Veranstaltungen hat sich gezeigt, dass es insgesamt stimmungsvoller ist, wenn der Trainer den Zögling nicht vor der Anreise über das Lehr- /Lernziel informiert. ;-)

Warum: Lasst uns versuchen, das Spiel mit dem BDSM in einen ungewöhnlichen, aber gleichsam fesselnden Rahmen zu bringen. Die meisten von Euch kennen die Geschichte der „O“. Mit einem modernen Konzept schaffen wir einen neuen Rahmen.

 

Sucht euch ein oder zwei Ziele aus, nehmt euren Partner und taucht in eine Welt, die sich hier und jetzt genau so abspielen könnte…

Gültige Anmeldungen bitte nur über die Web-Präsenz des Veranstalters:

https://www.fi-kuk.de/

Gruß

Sir Chris I

Über KuK BDSM:

KuK BDSM ist eine private non-profit Organisation nach deutschem Recht (eingetragener Verein) und organisiert Veranstaltungen für seine Mitglieder während des Sommers.

Zu diesem Zweck wird ein eigenes Anwesen im Norden Deutschlands mit ca. 700m² Innen- und 8000m² Außen-Flächen unterhalten.
Wir heißen Menschen aller sexuellen Orientierungen, Geschlechter- und Rollenkonstrukte willkommen und stehen für persönliche Freiheit und gegenseitige Akzeptanz ein.
Unser Sicherheitskonzept ist eine Kombination von RACK und Safer Sex.