Kaserne 2021

Wann: 13. – 17. Oktober 2021

Wo: Im Haus von KuK-BDSM e.V.

Wer: Nur für Mitglieder. Nichtmitglieder erwerben für 100 Euro eine 12monatige Mitgliedschaft (kein Abonnement)

Wieviel: Kosten 240€ pro Person alles inklusive (Essen, Trinken, Ausstattung und 4x Nächtigungen)

Was:

Ein Aushang: „Der neue Ausbildungslehrgang der KuK-Kaserne beginnt und wir suchen Rekruten. Denkst du, du hast das Zeug zum KuK Special Force, bist du körperlich und physisch bereit an deine Grenzen zu gehen? Bewirb dich noch heute!

Liebe Interessierten am zweiten Ausbildungslehrgang der KuK Kaserne, wir erwarten, dass vom 13-17 Oktober unsere Veranstaltung stattfinden kann.

Neue Ideen für Ausbildung und Abhärtung der Rekruten haben wir durch Feedback vom letzten Mal, eigene Erfahrung im Biwak, etwas Recherche und der Netflix Serie Churchill’s Secret Agents gewonnen. Der Ausbildungslehrgang der KuK Special Forces wird dieses Mal besonders hart und den Teilnehmenden Größtes abverlangen.

Unser Feind: Sittenpolizei, Konformitätsterror, Unwissenheit.

Um Uniformität zu gewährleisten, müssen wieder Bekleidung und Ausrüstung organisiert werden.

Bitte bringt eure eigene Stiefel, Lederhandschuhe und Unterwäsche mit, vorzugsweise schwarz und geländetauglich. Bekleidung, die wir für euch stellen (sofern nicht vorhanden): 2x Feldbluse, 4x Unterhemden, Pulli, Lange Unterhose, 2x Feldhosen, Feldjacke, Regenjacke, Regenhose, Koppel, Gürtel, Taschen, Spaten, Feldmütze, ggf. Barett & Rangabzeichen, Dreiecktuch, Funkgeräte, Trinkflasche.

Sicherheit, dass die Kaserne stattfinden kann, haben wir nicht. In jedem Fall schreiben wir alle Angemeldeten ein bis zwei Wochen vorher an, um mitzuteilen, ob und unter welchen Bedingungen die Kaserne stattfinden kann.

Genereller Ablauf:

Mittwoch Anreise und Vorbereitung, Vorgespräch, gemeinsames Abendessen (20:30Uhr)

Donnerstag und Freitag: ganztägig Betrieb der Kaserne Samstag: Betrieb bis Mittag/frühen Nachmittag, gemeinsames Abendessen, Feedbackrunde

Sonntag: gemeinsames Frühstück, Aufräumen der Zimmer und Gemeinschaftsräume, Abreise

Schickt eure Anmeldung an: Kuk-ausbildungslager@posteo.de

Das hier beschriebene Konzept ist eine Rollenspielveranstaltung im BDSM-Kontext. ACHTUNG: Es kann zu sexuell motivierten Handlungen kommen. Dem Rollenspiel-Szenario gerecht, kann das Folgende nicht durch Tabus ausgeschlossen werden: Anschreien, Gehorsamsdrill, Disziplinierung, Schikanierung, körperlicher Einsatz und physische moderate Gewalt durch alle Geschlechter. Wir heißen Menschen aller sexuellen Orientierungen, Geschlechter- und Rollenkonstrukte willkommen und stehen für persönliche Freiheit und gegenseitige Akzeptanz ein. Unser Sicherheitskonzept ist eine Kombination von RACK und Safer Sex. Das Stoppwort Mayday gilt universell als Spielabbruch in jeder Situation für die Betroffenen.

Beste Grüße und bleibt gesund, Curator Janus & Vanita

Über KuK BDSM:

KuK BDSM ist ein private non-profit Organisation nach deutschem Recht (eingetragener Verein) und organisiert Veranstaltungen für seine Mitglieder während des Sommers.

Zu diesem Zweck wird ein eigenes Anwesen im Norden Deutschlands mit ca. 700m² Innen- und 8000m² Außen-Flächen unterhalten.

Wir heißen Menschen aller sexuellen Orientierungen, Geschlechter- und Rollenkonstrukte willkommen und stehen für persönliche Freiheit und gegenseitige Akzeptanz ein.

Unser Sicherheitskonzept ist eine Kombination von RACK und Safer Sex.